Samstag, 28. April 2007

Fahrradplan für Leipzig

Die Stadt Leipzig hat einen doch recht umfangreichen Internet-Auftritt. Man findet viel - sehr viel sogar, wenn man lange genug sucht. So z.B. Pläne über alle größeren Radwege und "Radabstellanlagen". Aus der Planung geht hervor, daß der Elsterradweg leicht verlegt werden soll. So soll er scheinbar am anderen Ufer der Elster, direkt entlang des Seeufers (Zwenkauer See), geführt werden.

von dilettant in Leipzig
Permalink





Dienstag, 10. Oktober 2006

Cambridge-Bilder online

Hab's nun endlich geschafft die Bilder hochzuladen. Die Bilder sind allesamt von Arbeitskollegen geschossen worden und nicht von mir. Danke liebe Kollegen!

von dilettant in Nur so
Permalink





Montag, 18. September 2006

Husten, Schnupfen und...

die Influenza hatte mich in der letzten Woche fest im Griff und hat es teilweise immer noch. Daher auch das spärliche geblogge. Ich war froh, wenn ich meinen vor sich hinlaborierenden Körper auf erfolgreich auf Arbeit und wieder zurück geschleppt hatte.
Aber jetzt wird alles anders, morgen früh um vier gehts auf nach Cambridge zur Schulung. Hoffentlich sehe ich nicht nur Schulungsräume, sondern auch was von der Stadt. Allerdings hab ich schon überlegt, ob ich ein paar Schnitten mitnehme - wenn ich so an das "englische" Frühstück im Urlaub denke. Fettige Würstchen, die in noch fettiger aussehender Soße schwimmen und das am frühen morgen - da breche ich höchstens drauf, essen könnte ich sowas nicht mal abends. Na mal sehen, ob ich halb verhungert wiederkomme und am Flughafen McDoof stürme, weil das allemal besser ist als der Inselfraß. So, jetzt mal die pessimistischen Vibrations bei seite, es gibt allen Grund sich auf die Reise zu freuen und das tue ich auch.

von dilettant in Nur so
Permalink





Samstag, 19. August 2006

Breuninger

in Leipzig ist echt super. Ich trage ja nur sehr ungern Anzüge, ich fühle mich darin irgendwie nicht wie zu Hause. Schlimmer noch als Anzüge tragen, ist es, Anzüge zu kaufen. Mal davon abgesehen, daß Klamotten kaufen generell der Hass ist. Deshalb gehe ich maximal 2 Mal pro Jahr auf Shopping-Tour - das reicht und zwar vollkommen. Von einer Kollegin bekam ich gestern einen Tip: "geh doch mal zu Breuninger".
Gut, also die lieblings Ex-Kollegin eingepackt und zu Breuninger geschliffen: Anzug kaufen. Ich muss sagen, der Service ist echt klasse. Ich hab noch nirgens so nette und hilfsbereite Verkäufer erlebt, die es gleichzeitig verstanden haben, sehr höflich auf Distanz zu bleiben, aber trotzdem im richtigen Moment zu Beraten und nicht primär auf 'Teufel komm raus' zu verkaufen. Ich bin echt begeistert, so macht das Einkaufen selbst mir Spaß.
Zwei Stunden vergingen wie im Flug, wegen uns mussten sie extra nochmal aufschließen und uns rauslassen. Obwohl wir den Feierabend von ein paar Mitarbeitern verschoben haben, wurden wir sehr freundlich verabschiedet. Ich hoffe, daß Breuninger uns Leipzigern nicht noch mal den Rücken kehrt und komme bestimmt bald wieder....

von dilettant in Nur so
Permalink





Donnerstag, 17. August 2006

Neue Firmware fürs MacBook

Laut Besschreibug soll sich das Verhalten des Lüfters verbessern:
www.apple.com

Nachtrag 1: Im Netz-Betrieb springt der Lüfter wesentlich eher an, die Prozessortemperatur bleibt lt. CoreDuoTemp weit unter 70 Grad (eher so um 60 Grad). Man kann das Gerät endlich im Betrieb anfassen, ohne sich die Finger zu verbrennen. Spiegelei-Braten auf dem MacBook dürfte nicht mehr möglich sein ;-)

von dilettant in MacMacMac
Permalink





Nächste Seite